BLUTDRUCK-MESSGERÄTE und MANSCHETTEN

Kostengünstige klinische Blutdruck-Messgeräte

„Im heutigen, anspruchsvollen Umfeld des Gesundheitswesens benötigt das medizinische Personal oft ein einzelnes, anwenderfreundliches Blutdruckmessgerät für schnelle, einfache und genaue Messungen“

Kostengünstige klinische Blutdruck-Messgeräte, die den Blutdruck Ihrer Patienten trotz aller Variablen zuverlässig und präzise messen. Flexiport Blutdruckmanschetten unterstützen Kliniken und Praxen bei der Verbesserung der Patientensicherheit und der Betriebsergebnisse, indem Arbeitsabläufe und Lagerhaltung optimiert werden.

Hoher Blutdruck ist eine der Hauptursachen für Herzerkrankungen, Schlaganfall und Demenz, weshalb der Blutdruck das vom Pflegepersonal täglich am häufigsten gemessene Vitalzeichen darstellt. Beim Einsatz traditioneller manueller Messgeräte
können jedoch falsche Techniken zu großen Abweichungen bei den Blutdruckmessungen führen, die möglicherweise die Beurteilung des Patienten beeinflussen können. Da das Connex ProBP über die Messtechnologie bewährter Multiparametergeräte verfügt, kann
sich das Pflegepersonal auf die Genauigkeit der erhaltenen Messungen immer verlassen – dies wiederum unterstützt sie bei der Erstellung besserer Patientendiagnosen.

Das ProBP™ Gerät ermöglicht mit der patentierten SureBP™ Messtechnologie und der Bluetooth®-Technologie schnelle, zuverlässige Blutdruckmessungen für die Integration in die Elektronische Patientenakte.

Das Connex ProBP ist so klein, dass es bequem in der Hand getragen werden kann, aber auch auf einem Rollstativ oder an der Wand befestigt werden kann. Wie auch der neue Welch Allyn Connex Vital Signs Monitor ist auch das Connex ProBP mit der gesamten Produktpalette an FlexiPortTM Manschettengrößen kompatibel. Dies ermöglicht einen schnellen und einfachen Manschettenwechsel und hilft, das Risiko und die Kosten einer
Kreuzkontamination zu senken. Das Gerät verfügt über eine wiederaufladbare Lithiumionen-Batterie, die aufgeladen mindestens 100 Messungen durchführen kann und mindestens 150.000 Mal aufgeladen werden kann. Das bedeutet weniger
Unterbrechungen in der Patientenversorgung. Das Gerät speichert darüber hinaus bis zu 50 Messungen.

Zeigt alle 10 Ergebnisse