Amblyopiescreening Sehtest

Mit Amblyopiescreening, Sehtest, Früherkennung refraktärer Sehschwäche bei Kindern ab einem Alter von 6 Monaten bis hin zu Erwachsenen.
Amblyopie ist der aktuellen Forschung zufolge nicht ausschließlich eine organische Schwäche, sondern beruht auf einer mangelhafte Stimulanz des Sehsinnes. In der Regel entsteht die Sehschwäche während des dritten oder vierten Lebensmonats. Vielfach wird sie jedoch nicht diagnostiziert, so dass die Behandlung zu spät einsetzt. Der Fehler kann damit oftmals nicht oder nur unzureichend ausgeglichen werden. Die reine Versorgung mit Sehhilfen kann die Sehschwäche nicht ausgleichen.
Amblyopiescreening Früherkennung refraktärer Sehschwäche
Insbesondere bei Familien mit entsprechender erblicher Vorbelastung ist daher ein Sehtest zu empfehlen. Es handelt sich um eine zusätzliche Vorsorgeuntersuchung, die im Rahmen der gewöhnlichen Vorsorgeuntersuchungen nicht abgedeckt ist.

Amblyopiescreening Sehtest
Mehr Information über Früherkennung refraktärer Sehschwäche erhalten Sie, über: Schwachsichtigkeit (Amblyopie) bei Kindern!

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt